Zum Verhalten des Olivgrünen Astrilds ( Amandava formosa Lath.)

Publication Type:Journal Article
Year of Publication:1962
Authors:Kunkel, P
Journal:Journal of Ornithology
Volume:103
Issue:4
Date Published:1962
ISBN Number:2193-7192
Keywords:Amandava, Amandava formosa, Estrilda formosa, Estrildidae, Sporaeginthus formosus
Abstract:Zusammenfassung Nach Beobachtungen in einer Zimmervoliere wird das Verhalten des Olivgrünen Astrilds ( Amandava formosa Lath.) beschrieben, soweit es von dem der beiden anderen Arten der Gattung, die genauer bekannt sind, abweicht. Er unterscheidet sich von diesen außer in einigen Einzelheiten vor allem in der Form der Balz; sie ist der der beiden anderen Arten zwar in den meisten Elementen homolog und wie diese aus ritualisierten Nestbaubewegungen entstanden, ist aber komplexer. Einige übereinstimmende Einzelelemente legen wie auch morphologische Merkmale die Annahme nahe, daß der Olivgrüne Astrild näher mit dem afrikanischen Goldbrüstchen ( A. subflava Vieill.) als mit dem Tigerfinken ( A. amandava L.) verwandt ist, der wie er selbst in Asien beheimatet ist.
URL:http://dx.doi.org/10.1007/BF01676598
Scratchpads developed and conceived by (alphabetical): Ed Baker, Katherine Bouton Alice Heaton Dimitris Koureas, Laurence Livermore, Dave Roberts, Simon Rycroft, Ben Scott, Vince Smith