Der Bestand des Weißstorchs Ciconia ciconia in Südwestdeutschland: eine Analyse der Bestandsentwicklung

Publication Type:Journal Article
Year of Publication:1979
Authors:Bairlein, F, Zink, G
Journal:Journal of Ornithology
Volume:120
Issue:1
Date Published:1979
ISBN Number:2193-7192
Keywords:Ciconia, Ciconia ciconia, Ciconiidae
Abstract:Zusammenfassung Der Bestand des Weißstorchs in Baden-Württemberg blieb in den Nachkriegsjahren bis 1959 annähernd gleich; erst seit 1960 nehmen die Bestandszahlen jährlich um durchschnittlich etwa 13% ab. Sowohl bei den Altvögeln als auch bei den einjährigen Störchen hat die durchschnittliche jährliche Verlustrate nach 1960 zugenommen. Ebenso erhöhte sich in der zweiten Periode das durchschnittliche Erstbrutalter. Nach 1960 nahm der durchschnittliche Anteil erfolglos brütender Paare zu, der durchschnittliche Bruterfolg verringerte sich. Einige der möglichen Ursachen für die Veränderungen der einzelnen Parameter werden angeführt.
URL:http://dx.doi.org/10.1007/BF01647337
Scratchpads developed and conceived by (alphabetical): Ed Baker, Katherine Bouton Alice Heaton Dimitris Koureas, Laurence Livermore, Dave Roberts, Simon Rycroft, Ben Scott, Vince Smith